Besprechungsprotokoll

Datum:              07.09.2012 am Wasserhaus
Projekt:             Morschhheim Rast- und Spielstation am Wasserhaus
Anwesende:       Frau Moser und Jens von Naturspur, Frau Fuchs, Herr Fister, Herr Hofmann 
                         Frau Herlinger, Frau Hahn
                        Ab 17.00 Uhr Bürgerinnen und Bürger von Morschheim

Festlegung der Lage des Schiffes  
→ Aushub ca. 20 cm (bis Grundwasserstand ersichtlich), insgesamt muss Fallschutzbereich 40 cm hoch eingefüllt werden → Alternativ können hierfür Kiesel 2/8 oder Sand verwendet werden, unter Sand ist noch eine Drainschicht + Geovlies erforderlich

→ Aushub abgesteckte Lage des Schiffes + 2 m Abstand für Fallschutzbereich, ebenfalls ausheben.
→ Aushub An der Südöstlichen Ecke des Geländes auf Mieten → hieraus wird später ein Erdhügel
modelliert → Teil des Aushubs am Schiff lagern (für kleinen Wall um Fallschutzbereich)


 → Das Auskoffern der Fläche hat bis zum 27.09. zu erfolgen

Für die vorbereitenden Arbeiten an den Tagen Donnerstag 27.09.  – Samstag 29.09.2012,
werden folgende Maschinen/Werkzeuge benötigt:
Bagger Schaufelbreite 60 cm (von Donnerstagmittag bis Freitag) → ev. Firma Emmel
Erdbohrer; Stampfer zum Verdichten 
2 m³ Schotter Körnung 8/32

Materialliste wurde von Firma Naturspur überreicht → Liste wird auf die Homepage der Gemeinde gestellt, Spender können sich melden und Materialien werden dann von der Liste gestrichen.

Zusätzliches Holz für Randeinfassung und Gestaltung des Außenbereichs des Schiffes wird von
Naturspur mitgeliefert und gesondert ausgewiesen (Gelder des AK) → Holz wird in den nächsten 2
Wochen angeliefert inkl. Schälwerkzeug, dies kann in Eigenleistung schon vorab geschält werden.

Essensspenden für die Arbeitstage sind willkommen – Getränke können im Dorfladen auf
Gemeindekosten geholt werden, ebenso Zutaten für Kuchen, Eintöpfe u.ä.
VG wird  sich bei Bedarf auch an Kosten beteiligen.

Eigenleitungsliste für die Aktionstage wurde rumgereicht, eine liegt im Dorfladen
aus,  auch als Veröffentlichung auf der Homepage.

Aufgestellt, 08.09.2012

Caroline Engelhardt

 wird überprüft von der Initiative-S
(c) Gemeinde Morschheim - 2017 - Best Joomla Templates