Die Verbandsgemeinde Kibo zusammen mit der Ortsgemeinde Morschheim hat sich im laufenden Bauleitplanverfahren bereits mehrfach gegen die Ausweisung einer weiteren Konzentrationsfläche für Windkraftanlagen dort ausgesprochen und gefordert, diese Fläche nicht auszuweisen.

Die VG Alzey-Land hat bereits weit mehr als die von der Landesregierung genannten 2% für Flächen für Windkraft ausgewiesen. Mit dem Windpark auf der Mauchenheimer Höhe würde außerdem der geforderte Mindestabstand zwischen Windparks halbiert. Diese Korridore dienen dem ungehinderten Vogelzug.

Alle Bürger*innen werden gebeten sich an der Petition

https://genugistgenug.org/2019/02/14/forderung-nach-landschaftsschutz-im-report-erneuerbare-energie-vom-bfn/

aktiv zu beteiligen, damit ein weiterer, unnötiger Bau vermieden werden kann.

Danke

 

 wird überprüft von der Initiative-S
(c) Gemeinde Morschheim - 2019 - Best Joomla Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok