Die Theatergruppe

Eltern und Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche", in Morschheim, gründeten 2000 die Gruppe „MamaKita". Über die Jahre hat sich ein fester Kern von Schauspielern gebildet, der von Stück zu Stück durch neue Mitspieler bereichert wird. Inzwischen gehören auch Kinder zum Bühnenensemble. Etwa sechs Monate wird geprobt und organisiert. Es werden Kostüme genäht und Kulissen angefertigt. Die Beteiligten bringen sich mit sehr viel Engagement und Spielfreude ein. Mit ihrem Stück „Oh, wie schön ist Panama" hatte die Gruppe ihren ersten Erfolg. Dieser beflügelte „MAMAKITA" weitere Inszenierungen  für Kinder zu entwickeln.

IMG 6099

Das Konzept

MamaKita bietet aktuelles, humorvolles Theater in kindgerechter Sprache und Umsetzung. Bühnengestaltung und Kostüme eröffnen Kindern die die Welt des Theaters und bieten dennoch Raum für die eigene Fantasie. Die Theaterarbeit ist Teil der Eltern-, Gemeinwesen- und Öffentlichkeitsarbeit der Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche". Die Spieleinnahmen unterstützen die pädagogische Arbeit dieser vorschulischen Bildungseinrichtung.

Die Inszenierungen

 

2000/01 „Oh, wie schön ist Panama"
2002       Guten Tag kleines Schweinchen
2003       Prinzessin Isabella
2004       Her mit den Prinzen
2005       Dornröschen
2006       Die Zauberflöte
2007       Ronja Räubertochter
2008       Die chinesische Nachtigall
2009       Immer dieser Michel
2010       Momo
2011       Immer dieser Michel
2012       Geschichten vom Raben Socke
2013       Die dumme Augustine
2014       Irgendwie anders
2015       Räuber Hotzenplotz
2016       Die Weihnachtsmütze

 

Vorbestellung:

06352-749768      (7:30 Uhr - 16:00 Uhr)

 wird überprüft von der Initiative-S
(c) Gemeinde Morschheim - 2017 - Best Joomla Templates